Grußwort

Liebe Freundinnen und Freunde des Karnevals,

endlich ist die Zeit gekommen! Die fünfte Jahreszeit steht bereit und wir begrüßen Euch herzlich als Stadtprinzenpaar der Stadt Gelsenkirchen.

Es ist für uns eine große Freude, diese ehrenvolle Aufgabe von unserem Verein der KG Gelsenkirchener Narrenzunft anvertraut bekommen zu haben. Wir möchten Euch liebe Närrinnen und Narren mit viel Präsenz, Enthusiasmus und Frohsinn durch die fünfte Jahreszeit begleiten!

In unserem Sinne ist der Karneval nicht ausschließlich närrischer Brauchtum. Er steht vielmehr für eine Zeit in der Menschen zusammenfinden und den Alltag hinter sich lassen können. Auch außerhalb der närrischen Zeit gibt der Karneval vielen Menschen Freude und Halt.

Karneval verbindet und lässt uns zu einem "Wir" werden!
Also lasst uns gemeinschaftlich tanzen, lachen und feiern, denn das ist der Zweck des Karnevals!

Und selbst Goethe pflegte schon zu sagen:
„Wenn keine Narren auf der Welt wären, was wäre dann die Welt?"

Wir wünschen Euch allen eine tolle Session 2013/2014.

Euer Gelsenkirchener Stadtprinzenpaar
Marius I. und Viola I.

 

 

Vita

Marius I. Stange

Marius I. Stange erblickte am 31.05.1983 in Bochum das Licht der Welt. In seiner Geburtsstadt absolvierte er im Jahr 2002 sein Abitur und begann anschließend mit einem Studium als Mechatroniker an der Hochschule Bochum, welches er erfolgreich als Diplom-Ingenieure im Jahr 2008 beendete.
Er arbeitet seitdem als Ressourcen Manager bei der MAN Diesel & Turbo SE und legte nebenberuflich ein weiteres Studium an der TFH Georg Agricola zu Bochum erfolgreich ab. Er trägt nun den Titel Master of Science „Technische Betriebswirtschaft".

In seiner Freizeit beschäftigt er sich gerne mit der Fotografie, den Sportarten Judo, Windsurfen, Fahrradfahren und Joggen und der Erkundung der weiten Welt – dem Reisen.

Im Mai 2005 lernte er seine Lieblichkeit Viola kennen und lieben. Kurz darauf hatte Ihn der Karnevalvirus gepackt. Genau acht Jahre nach ihrem Kennenlernen gaben sie sich das Ja-Wort und der nächste Höhepunkt in Marius Leben ließ nicht lange auf sich warten. Mit großer Leidenschaft vertritt er nun als Prinz Karneval die Narrenschaft und erfreut sich an dem Besuch vieler karnevalistische Ereignisse.

 

Viola I. Stange

Viola Patrizia I. Stange (geb. Potberg) wurde am 10.10.1986, im Sternzeichen der Waage, in Gelsenkirchen geboren. Im Jahr 2006 absolvierte sie ihr Abitur und entschloss sich, auf Grund Ihrer künstlerischen Fähigkeiten, zu einem Studium der Architektur an der TU Dortmund. Während des Studiums verdiente sie sich in einem Architekturbüro etwas dazu. Im Jahr 2012 machte sie ihren Abschluss als Diplom-Ingenieurin mit der Vertiefungsrichtung „Bauen im Bestand".
Seitdem übt sie erfolgreich eine freiberufliche Tätigkeit als Diplom-Ingenieurin im Hochbau/Bauwesen aus.

In ihrer Freizeit widmet sie sich gerne dem Tanzen, der Malerei, dem Zeichnen und im allgemeinem dem Karneval, mit allem was dazugehört.

Am 11. Mai 2005 lernte sie ihren Traum-Prinzen in einer Diskothek in Bochum kennen und nahm ihn am 11. Mai 2013 zum ihrem Mann.

Dem Karneval verschrieb sie sich bereits im Jahr 2003 und lässt seitdem mit viel Enthusiasmus, gemeinsam mit der Showtanzgruppe, das Tanzbein schwingen. Bis vor zwei Jahren stand sie selbst noch in den Reihen der „Großen Garde".
Mittlerweile erfreut sie sich mit großer Begeisterung daran, als Prinzessin an Marius Seite zustehen und mit ihm gemeinsam den Gelsenkirchener Karneval zu feiern.

 

weiter Bilder

   
© ALLROUNDER